Gutelauneland Home
Technik  Links  Mailingliste  Gästebuch  Impressum 
 

Last Updated 27.Dez.02

Zierleisten entfernen

Diese Anleitungen sind für den Ford Fiesta MK3 ( GFJ ) Können zT auch bei anderen Autos angewandt werden.

Die Zierleisten dienen nicht nur zu optischen Verbesserung des Fahrzeugs,
sie schützen hauptsächlich den Lack vor Kratzern.
Zur Zeit ist Clean in, dh alles was am Fahrzeug unnötig ist wird abmontiert.
Zierleisten sind am einfachsten zu entfernen um diesen Trend gerecht zu werden.
Das Ford Emblem (Pflaume) auf der Heckklappe kann genauso entfernt werden
Hinter der Fordpflaume, die sich auf der Motorhaube befindet ist ein Bohrloch!
Autolack ist Resistent gegen kleine Mengen Benzin
Benötigt wird, Nylonschnur (Angelschnur oder Bastelschnur), ein Fön, Benzin und Politur und sehr viele Lappen.

  • Jeweils ein Ende der Nylonschnur in die Hände genommen und unter den Zierleisten die Schnur langgezogen. Mit einem Fön kann die Zierleiste erwärmt werden, dann geht sie leichter ab. Der Fön macht den Lack sehr weich, also nicht zu lange auf eine Stelle halten.
  • Jetzt bleiben nur noch Kleberreste auf dem Lack die sich mit einem Benzin getränktem Lappen abrubbeln lassen, Dies ist etwas aufwändiger, aber nicht anders machbar.
  • Die Stelle an der die Zierleisten geklebt haben, sehen nun Matt aus.
    Die Politur großflächig verreiben und abwaschen. ggf mehrmals wiederholen. Fertig!
  • Wir übernehmen keinerlei Gewähr auf Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit.
    Fragen und Vorschläge * Top