Gutelauneland Home
Technik  Links  Mailingliste  Gästebuch  Impressum 
 

Last Updated 19.Jan.03

Motorhaube ausbauen

Diese Anleitungen sind für den Ford Fiesta MK3 ( GFJ )
Können zT auch bei anderen Autos angewandt werden.

Für den Ausbau ist ein Helfer unbedingt erforderlich

Ausbau der Motorhaube:

  • Motorhaube öffnen
  • Schlauch für die Wischwasserdüsen an einer gut zugänglichen Stelle, ca in der Mitte des Kotflügels, mit einem Messer durchtrennen
  • Schlauch am Scharnier ausclipsen
  • Mit einem Filzstift den Sitz der Scharniere auf der Motorhaube markieren.
    So kann die Motorhaube wieder angepasst werden.
  • Die 2 Schrauben je Scharnier herausdrehen, wobei der Helfer die Haube fest hält.
  • Abnehmen der Motorhaube, am besten steht dabei eine Person links und die zweite Person rechts neben dem Auto

    Einbau der Motorhaube:

  • Motorhaube mit Helfer an den Scharnieren ansetzen
    am besten gleich die Schrauben in der Hand behalten.
  • Schlauch für Scheibenwaschdüsen in das Scharnier einclipsen
  • Durchtrennter Schlauch am besten mit einem Einwegeventil verbinden.
    Dies bekommt man beim Autozubehör. Auf die Flußrichtung des Ventils achten,
    der Pfeil muss entgegengesetzt der Fahrtrichtung zeigen.

    Beim Einbau einer neuen Motorhaube die Befestigungsschrauben
    erst locker anschrauben. Motorhaube schliessen und ausrichten,
    so dass auf beiden Seiten der Abstand, der
    von Motorhaube zum Kotflügel, gleich gross ist.

  • Ford Fiesta Motorhaube

    Wir übernehmen keinerlei Gewähr auf Vollständigkeit, Aktualität und Richtigkeit.
    Fragen und Vorschläge * Top